Schön wie wir | Das Bezirksamt informiert: Baumscheiben richtig bepflanzen
1269
page,page-id-1269,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Das Bezirksamt informiert: Baumscheiben richtig bepflanzen

Liebe Neuköllnerinnen und Neuköllner

Unsere Straßenbäume sehen nicht nur schön aus, sondern spenden im Sommer auch Schatten, sind Lebensraum für Insekten und Tiere, produzieren Sauerstoff, bauen das Treibhausgas Kohlendioxid (CO2) ab, filtern Schmutz aus der Luft und senken die Lärmbelastung.

Rund um die Bäume ist oft noch jede Menge Platz. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger haben solche „Baumscheiben“ in ihrer Straße deshalb schon bepflanzt und pflegen diese Beete liebevoll.

Vielleicht haben Sie ja auch Lust, als „Stadtgärtnerin“ oder „Stadtgärtner“ aktiv zu werden? Dieser Flyer bietet Ihnen wichtige Informationen und hilfreiche Tipps, wie Sie eine leere Baumscheibe in einen Minigarten direkt vor der Haustür verwandeln können – und damit zu einem noch l(i)ebenswerteren Neukölln beitragen.